"Bilder im Kopf" - Soko Leipzig-Folge vom 12.02.2016

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

"Bilder im Kopf" - Soko Leipzig-Folge vom 12.02.2016

Beitrag von Admin am Do 11 Feb 2016, 21:02

Das Soko Team ermittelt den Tod eines alten Mannes, der an Alzheimer litt. Die Angehörigen verschweigen anscheinend klärende Geheimnisse, aber vielleicht lüften die vielen Fotos des Toten das mysteriöse Rätsel
.Und Jan....Jan macht Lenis Auszug immer mehr zu schaffen


Ich wünsche allseits einen spannenden Soko-Abend          Liebe Grüße Walli

Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 180
Anmeldedatum : 30.11.13

Nach oben Nach unten

Re: "Bilder im Kopf" - Soko Leipzig-Folge vom 12.02.2016

Beitrag von sfan am Sa 13 Feb 2016, 22:26

Hallo zusammen


Kompliment! 2 sensible Dramen wurden hier sehr, sehr gut verbunden. Das ging unter die Haut, perfekte Umsetzung, Handlung, Darstellung, von A-Z einfühlsam verfilmt. Dickes Plus für die Folge. Dagegen Leni..??? Was die Frau abzieht ist so hammerhart, dazu fehlen mir die Worte. Hajo war sehr ungerecht, immer PRO Leni, aber kein Schwiegersohn Verständnis.
Jans Reaktionen fand ich komplett realistisch, vor allem weil Leni wohl selbst nicht weiß warum sie ausgezogen ist. Wenn Tom Jan nicht zu der Sause „gezwungen“ hätte, wäre der arme Kerl vlt. noch depressiv geworden. Ich bin sehr beeindruckt von Marcos überzeugender Darstellung. Alle Szenen sagenhaft, passte alles, besonders Mimik. Schweigend interpretiert Marcos Gesicht mehr Emotionen
als 100 Worte.


Dachte, da die Staffel bald ausläuft, mal wieder etwas von Elly zu lesen, die sich lange nicht mehr meldete. Schade, mir gefiel ihre Meinung immer gut.


LG sfan

sfan

Anzahl der Beiträge : 70
Anmeldedatum : 03.03.14

Nach oben Nach unten

Re: "Bilder im Kopf" - Soko Leipzig-Folge vom 12.02.2016

Beitrag von traudel am Mo 15 Feb 2016, 22:01

Hallo liebe Fans


Mit mehr Fingerspitzengefühl kann Alzheimer und Missbrauch nicht verfilmt werden. Bei der äußerst brisanten SL-Folge wirkte alles brillant - Autor, Mitwirkende, Fallklärung, Team. Von dem heiklen Stoff war ich ebenso bewegt wie gebannt, ganz starke Folge, 1 + mit Auszeichnung


Der Maybach-Konflikt dagegen entbehrt jeglicher Realität. Alltags geplagte Leni setzt ihr Chaos im Elternhaus fort und „Papi“ unterstützt jetzt kräftig, dafür aber total unfair zu Jan. Krass wie Hajo mit ihm umspringt. Gut das Jan trotz allem ein ruhiger Typ ist, andere Männer würden Hajo die Tür eintreten um bei ihrem Kind sein zu können. Skandalös!!!: Papa als „Gast“ auf Lottes Geburtstag im Haus des Schwiegervaters und in der großen Wohnung bleibt das Kinderzimmer leer. Härter geht’s nicht mehr. Ich finde es daneben, dass Jan den ungerechten Part des Unterdrückten, „kampflosen“ untätigen Vaters, „still Hinnehmbaren“ geben muss. Ganz schlimm aber, dass er nun auch noch von „Schuldgefühlen“ gepeinigt wird.
Doch einzigartig wie „echt“ Marco sein Gesicht zum Spiegelbild der inneren Zerreißprobe „verwandelt“. Trauer, Einsamkeit, Sehnsucht, 1000 Fragen, Fassungslosigkeit, Erregung...und...und...die komplette Gefühlspalette ist geradezu „spürbar“. Marcos exzellentes Emotion-Darstellungen sind
immer 1. Sahne, er macht schlechten Folgen-Stoff letztlich doch zu tollen Soko-Erlebnissen


Stimme dir zu sfan, ohne Ellys Zeilen fehlt irgendwie etwas


Viele Grüße Traudel

traudel

Anzahl der Beiträge : 130
Anmeldedatum : 08.03.14

Nach oben Nach unten

Re: "Bilder im Kopf" - Soko Leipzig-Folge vom 12.02.2016

Beitrag von chrissy am Mi 17 Feb 2016, 21:16

Hallo liebe Marco-Soko-Fans


Musss doch kurz mitteilen wie stark mich die Schicksale berührten, zu Herzen gehend wie mit Missbrauch, Verbrechen und Krankheit „umgegangen“ bzw. abgedreht wurden. Mit Abstand eine der besten Soko Folgen
Leider schockiert mich das Maybach-Zerwürfnis mehr und mehr. Utopisch welchen Quark die Autoren hier auftischen. Da stimmt kaum etwas mit der Handlung alter Folgen überein. Leider fehlt mir die Zeit - die Liste falscher Fakten ist nämlich lang. Über kanditelte Leni kennt man ja, doch das aus Jan bei dem Unsinn obendrein ein „“Hampelmann“ wird, der sich still, ruhig, alles gefallen lässt, ist unzumutbar. Er würde sich doch nie solange von seiner Lotte trennen. Dennoch holt Marco auch bei dem unglaubhaften Stoff „alles aus sich heraus“.Seine „stummen Emotions“-Szenen sind einfach unübertroffen. Für Marcos tolles Können. hätte sich der Autor eine glaubhafte, aufregende Story überlegen sollen. Na ja, mal sehen was Freitag abläuft


Viele liebe Grüße sendet chrissy

chrissy

Anzahl der Beiträge : 133
Anmeldedatum : 03.03.14

Nach oben Nach unten

Re: "Bilder im Kopf" - Soko Leipzig-Folge vom 12.02.2016

Beitrag von Hertha am Do 03 März 2016, 22:09

Hallo, Fans!
Seit einiger Zeit verfolge ich schon dieses Forum.  Leider hat es erst jetzt mit dem Anmelden geklappt, deshalb etwas verspätet mein Beitrag zu dieser Folge.
Wie die 4 vorangegangenen Folgen, in denen Jan im Zentrum stand, mochte ich auch diese Episode. Zum einen fand ich den Krimiplot mit den 2 Tabuthemen sehr berührend. Auch die Fortsetzung des Nebenplots um Jan und Lenis Ehedrama gefiel mir. Wie die beiden übereinander sprachen, macht mir Hoffnung, daß alles wieder in Ordnung kommt zwischen den beiden. Ich mochte auch die Szenen zwischen Jan und Hajo, bzw. Jan und Tom. Hajos Appell an Jans  Professionalität war sicher gerechtfertigt und als Chef muß er das auch tun. Aber er ist ja auch Schwiegervater und Freund und da hätte er alles etwas weniger hart formulieren können. Letzten Endes aber war auch zu erkennen, daß Hajo im Grunde viel von Jan hält, sonst würde er nicht so sehr wollen, daß sich zwischen Jan und Leni alles wieder einrenkt. Besondes toll allerdings fand ich Tom. Er hat es geschafft, Jan aus der Phase beginnernder Depression zu befreien. Marco spielte das ganze Gefühlschaos während der letzten Folgen, in denen es um seine Ehekrise ging, wunderbar.
                                                                                       
 
Liebe Grüße  "Neuankömmling" Hertha

Hertha

Anzahl der Beiträge : 25
Anmeldedatum : 03.03.16

Nach oben Nach unten

Re: "Bilder im Kopf" - Soko Leipzig-Folge vom 12.02.2016

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten