"Tod eines Kollegen"

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

"Tod eines Kollegen"

Beitrag von Admin am Do 10 Nov 2016, 15:31

Im Präsidium findet man einen toten Kollegen von der Sitte, der vor wenigen Minuten ermordet wurde. Das Gebäude wird abgeriegelt.
Zusammen mit Dagmar beginnt die Soko sofort mit den Ermittlungen

Liebe Grüße Walli

Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 183
Anmeldedatum : 30.11.13

Nach oben Nach unten

Re: "Tod eines Kollegen"

Beitrag von chrissy am Sa 12 Nov 2016, 23:21

Hallo liebe Marco-Soko-Fans


Fand es dumm, dass ein Polizist den Kollegen ausgerechnet im Präsidium ermordete. Aber war mal eine andere Kulisse und Vorgehensweise und deshalb sehenswert. Wie gewohnt die Schnee „Axt im Walde“, erst am Schluss mal ruhig und besonnen.
Rettig-Tanz und Katzenversteck einfach lächerlich!!! Genauso, dass Holger quasi „Azubi“ von dem Oberschlaumeier geben muss. Rettig Tipp trifft ins Schwarze, bzw. Bonbon-Dose, bekam einen Lachkrampf. Bester Beweis, dass Ina ohne ihren Einstein 0 Ahnung hat. Die Ermittlungen der anderen Sokos (außer Olivia, sorry, spielt mir zu „gekünstelt“) waren hingegen glaubhaft. Bei den 4 Sokos mischen schon genug Teammitglieder, bzw. die die sich für Mitglieder halten, mit. Jetzt auch noch Toms Tochter, furchtbar, immer mehr, hört das nie auf..???


Jan noch immer ohne Wohnung, reichlich unbequem die Bürocouch. Der Fall war darauf fixiert das sein Geheimnis auffliegt bzw. Hajo von der Trennung erfährt. Jans „Beichte“ bei Hajo, hier mal ein paar Sätze zur Trennung, da mal kurze Gespräche mit Ina + ihren knappen Andeutungen und am Ende bei ihr schlafen legen, nur Schlussfolgerungen kann man aus den Puzzle-Teilen keine ziehen. Da die Autoren ja doch alles so nach ihren Vorstellungen „zusammenbauen“ wage ich keine Prognose. Wir müssen ja doch das hinnehmen was im Drehbuch steht. Es beeindruckte mich wie Marco die besonderen Situationen meisterte: „Entdeckt werden, „Geständnis“, Video mäßig „aufgeflogen“, „zur Schau gestellt bei Allen“. Hier mal erschrocken, nach Erklärungen suchen, verlegen, schüchtern, gehemmt“ wurde alles wieder glaubhaft, überzeugend dargestellt. Marco bot das so echt als „stecke er wirklich in der Klemme“. Bin gespannt wie Marco in der nächsten Folge brilliert.


Viele liebe Grüße sendet chrissy

chrissy

Anzahl der Beiträge : 135
Anmeldedatum : 03.03.14

Nach oben Nach unten

Re: "Tod eines Kollegen"

Beitrag von Hertha am Fr 18 Nov 2016, 02:51

Hallo zusammen,

dank der eher ungewöhnlichen Fallsituation im Sokogebäude war das eine Folge nach meinem Geschmack. Sie war so erfischend anders, nicht nach Schema F, in dem die Ermittler Tage lang von Wohnung zu Wohnung rennen, um Verdächtige und Zeugen auszufragen. Die ganze Ermittlung diesmal begrenzte sich auf eine Nacht und einen Ort. Und auch unsere Sokos waren verdächtigt und wurden über Videoaufnahmen überprüft. Das Ganze mit der Auswertung der Überwachungskameras fand ich cool. Natürlich flog so auch Jans Übernachting im Büro und somit seine Trennung von Leni auf. Doch Hajos Reaktion fand ich erstaunlich ruhig,  da war ich aber auch froh drüber. Frau Schnee fand ich wieder mal toll. Der Nebenplot mit Toms Tochter scheint auch interessant zu werden. Das paßt zu ihm. Eine konventionelle  Heirat mit  anschließender Familiengründung könnte ich mir bei ihm auch nicht vorstellen. Auch die Darstellerin der Jackie gefällt mir. Und zwischen Jan und Ina hat es ziemlich geknistert. Mal sehen, wie es zwischen den beiden weitergeht. Da das Thema ja schon über dritte ( Dagmar zu Hajo ) erwähnt wurde, glaube ich nicht, daß es im Sande verlaufen wird, sondern dieser Plot (schübchenweise) weiterverfolgt wird. Vom Ende sah es ja so aus, als ob sich Jan und Ina gleich küssen, aber in der Vorschau zur nächsten Folge wurde da nicht draufeingegangen, sondern es begann mit Jan, der Bennie aufsucht, um da vorrübergehend zu schlafen. Na lassen wir uns überraschen...

Hertha

Anzahl der Beiträge : 26
Anmeldedatum : 03.03.16

Nach oben Nach unten

Re: "Tod eines Kollegen"

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten