"Einsam" Soko Leipzig 29.12.17

Nach unten

"Einsam" Soko Leipzig 29.12.17

Beitrag von Admin am Do 28 Dez 2017, 21:40

Mordopfer ist ein wohlhabender Rentner und bald gehört ein Junge Namens Moritz zu den Verdächtigen. Moritz steckt gerade in einem Antigewalttraining , was von Hajo in einem Boxclub geleitet wird. Hajo befindet sich jetzt in einem Dilemma, er befürchtet Moritz Vertrauen zu verlieren, wenn er seinem ehemaligen Team hilft. Bei den weiteren Ermittlungen wird obendrein eine Familientragödie und eine außergewöhnlichen Freundschaft aufgedeckt. Lassen wir uns überraschen, wo der Täter gefunden wird

Wünsche gute Unterhaltung Viele Grüße Walli

Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 188
Anmeldedatum : 30.11.13

Nach oben Nach unten

Re: "Einsam" Soko Leipzig 29.12.17

Beitrag von sfan am Sa 30 Dez 2017, 22:10

Hallo zusammen

Packender Fall bzw. Familientragödie, herausragend Moritz und sein bedauernswertes Leben

Doch was soll man zu Jan/Marco sagen, wenn er nur ca. 10 mitspielt, das Büro meidet. Er wirkt bedrückt, noch stiller als sonst. Jan kann einem leid tun. „Chefin Ina“ ist und bleibt ein Skandal, nicht mal zu Verfolgungen ist sie fähig mit hohen Absätzen, aber Action mäßig in die Luft ballern. Dazu fällt mir nichts mehr ein.....

LG sfan 

sfan

Anzahl der Beiträge : 89
Anmeldedatum : 03.03.14

Nach oben Nach unten

Re: "Einsam" Soko Leipzig 29.12.17

Beitrag von chrissy am So 31 Dez 2017, 17:11

Hallo liebe Marco-Soko Fans

Die Handlung und Moritz waren sehr, sehr gut. Das Schicksal von ihm und dem Opfer ging mir sehr nahe.

Aber – Oh, oh was ist nur aus Soko Leipzig und aus Jan geworden, wenn er Außendienst vorzieht. Verständlich die dominante „Ina-Chefin“ thront ja auch auf dem Chefsessel der ihm zugestanden hätte. Armer Jan

Viele liebe Grüße und Allen ein gutes 2018 sendet chrissy

chrissy

Anzahl der Beiträge : 175
Anmeldedatum : 03.03.14

Nach oben Nach unten

Re: "Einsam" Soko Leipzig 29.12.17

Beitrag von traudel am Mo 01 Jan 2018, 21:43

Hallo Marco Fans



Unbestritten das war ein Fall mit sehr viel Tiefgang, Das Talent von „Moritz“ sollte unbedingt gefordert werden, Doch ich meine Hajo mit so langer Berufserfahrung und Menschenkenntnis hätte zumindest hinterfragen, eine „Ahnung“ kommen müssen.
Aber Keiner darf Superchefin Ina übertrumpfen, die jetzt ja schwer auf Tom baut. Dabei titelte Ina früher immer herablassend
Mensch Kowalski“ Dafür ist Jan unfähig Moritz zu beschatten, was Ina überhaupt nicht passt. Aber auf´s Stichwort taucht Jan zum Schluss auf und wenn er mit Ina essen will......Abwarten, beim Soko-Team geht alles jetzt im Zick-Zack-Kurs, mal negativ, mal positiv, mal Verständnis, dann wieder Anschreien. Aber wir sind ja bloß die dummen, unmündigen Zuschauer, Produktion-Diktatoren sitzen am langen Hebel
Ich wünsche euch trotzdem Allen ein gutes, vor allem gesundes Jahr 2018
Liebe Grüße Traudel 

traudel

Anzahl der Beiträge : 148
Anmeldedatum : 08.03.14

Nach oben Nach unten

Re: "Einsam" Soko Leipzig 29.12.17

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten