Marcos Soko Folge "Zerbrochen"

Nach unten

Marcos Soko Folge "Zerbrochen"

Beitrag von traudel am Do 11 Okt 2018, 19:09

Marco bittet bei facebook seiner Fan-Site und den Soko Leipzig-Seiten um Feedback zur morgigen Folge "Zerbrochen", die aus seiner Feder stammt

Viele Grüße Traudel

traudel

Anzahl der Beiträge : 171
Anmeldedatum : 08.03.14

Nach oben Nach unten

Kommentar Soko Folge "Zerbrochen"

Beitrag von chrissy am So 14 Okt 2018, 00:48

In einem Interview sagte Marco, dass ihm die Idee zu "Zerbrochen"wegen seinem Sohn Niklas gekommen sei. Katja und Marco vertrauen Niklas, der seine Eltern ehrlich über seine Freizeitaktivitäten informiert. Marco meinte man könne dennoch nie wissen ob Niklas nicht unbemerrkt an negative Kumpels/Kreise gerät, die Folgen nicht abzuschätzen seien. Außerdem sind Katja und er immer ängstlich, wenn Niklas lange wegbleibt oder unklar sei, wo die Treffen stattfinden. Ein "Hellicopter"-Vater will Marco aber auf garkeinen Fall sein. Aus der Ungewissheit, Angst und den Fragen die er sich um Niklas stellt, ist ihm die Idee für "Zerbrochen" gekommen.

Ich meine Hut ab, 1. Drehbuch und es stimmte, passte alles von A - Z, Szenen stimmig überdacht, logisch nachvollziehbar, ließ keine Fragen offen. Sehr emotional, der Vater der aus Verzweiflung Mörder seines Sohnes erschoss (hatte ja leider nichts mehr zu verlieren). Die besorgte Mutterrolle konnte ja nur Ina zugeschrieben werden. Leider..!!! ist meine Meinung, denn sonst ist Paul doch mehr Nebensache. Paul reagierte ganz schön genervt auf Inas "Anweisungen/Fragen":"Paul denk an dies, denk an das, hast du das und jenes, musst das noch beachten." Könnte ja sein, sage könnte...hypothetisch..., dass er Ina belogen hat, mit dem Gedanken: Die interessiert ja auch sonst nicht was ich mache. War ja auch wirklich eine Ausnahme, dass Ina mal zu Hause war. Das schmälert aber Marcos gutes Drehbuch nicht. Der zusammenhängende, eigentliche Mord war sehr gut durchdacht und recherchiert. Glückwunsch Marco, ich freue mich auf eine weitere Folge die aus deiner Feder stammt. Brennend interessiert mich natürlich, wie euch Marcos Folge gefallen hat

Viele Liebe Grüße von Chrissy

chrissy

Anzahl der Beiträge : 201
Anmeldedatum : 03.03.14

Nach oben Nach unten

Marcos Soko Folge "Zerbrochen"

Beitrag von traudel am Mo 15 Okt 2018, 20:45

Das war ein absolutes Super-Super-Drehbuch von Marco, wozu er ja berechtigterweise zahllose Male belobigt wurde, was es lange, sehr lange nicht mehr gab. Grotesk, Drehbuchautoren kassieren viel Geld für manchen Unsinn den wir uns ansehen müssen. Dann kommt Marco, schreibt realistisch, authentisch, nenne es mal zu "Sorgen/Angst um Sohn/Kind" ein Drehbuch und trifft sofort ins Ziel, bzw. einen Volltreffer, der wirklich nicht besser hätte sein können.

Leider musste die sonstige Rabenmutter Ina die leidende, besorgte spielen, denn vor lauter Chefin-Wichtigtuerei ist Sohn Paul doch sonst mehr Nebensache. So empfinde ich es jedenfalls, will aber keinem meine Meinung aufzwingen. Marcos gutem Drehbuch tut das aber keinen Abbruch.  

Nur UFA-Produktion wird das wieder nicht berühren, die werden die total unglaubhafte, allseits bevorzugte "Super-Chefin Ina" auf ihrem hohen Thron sitzen lassen.

Nochmals ganz großes Lob an Marco, der auch in dieser Folge großartig spielte.

Viele Grüße Traudel

traudel

Anzahl der Beiträge : 171
Anmeldedatum : 08.03.14

Nach oben Nach unten

Marcos Soko Folge "Zerbrochen"

Beitrag von sfan am Di 16 Okt 2018, 21:45

Erinnere mich nicht, dass eine Soko-Folge so zahlreich gelobt wurde wie jetzt die geniale

Marco-Folge. Wermutstropfen, dass Ina besorgte, ängstliche Mutter spielte wegen der Handlung. Mit der schlechten Darstellung kaufte man das aber der Marschke nur schlecht ab. Kein Wunder, Sohn Paul ist ja auch sonst nur Randfigur.



Was den Opernball betrifft, finde ich es unmöglich, dass sich die Marschke so an Marco "klammert als sei er ihr Eigentum" und das immer, überall bei solchen Anlässen. Es ist leicht sich als "Schönheitskönigin feiern zu lassen" wo die Kleider doch geliehen, gesponsert sind und die Frauen für den Ball von zahlreichen Stylistinnen hinter der Bühne reichlich aufgetackelt werden.

LG sfan

sfan

Anzahl der Beiträge : 118
Anmeldedatum : 03.03.14

Nach oben Nach unten

Re: Marcos Soko Folge "Zerbrochen"

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten