SL-Folgen vom 10.-13.06.

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

SL-Folgen vom 10.-13.06.

Beitrag von traudel am Sa 14 Jun 2014, 00:24

Bei „Wut im Bauch“ zeigte sich wieder Marcos großartiges Können. Einfach sagenhaft, klasse, sehr gut.  Besonders für Emotionen eine 1 +.  In den 3 anderen Folgen stand Jan/Marco nicht im Focus. Trotzdem spielte er den KOK so wie ich mir einen Profiler vorstelle, ruhig, scharfsinnig, einfühlsam und klug.
Benni ist leider selten zu sehen. Aber totaler Schwachsinn, dass er Papa Jan dann immer „bekämpft“  
Das Hajo sich endlich wiedermal als Chef beweisen konnte gefiel mir sehr gut. In vielen Szenen war er ganz der „Alte“. Erfahren,  mit Bauchgefühl, verbissener Terrier, tonangebend, auftrumpfend und beharrlich
Auf so einen Quatsch, wie Vince „Kaninchen kochen, auf dem Tisch pennen, Beete anlegen u.v.m.“ hätte ich gerne verzichtet. Ina wird auch zur Plage. Ob mit neuer Bluse, Handy-Dauerblick, Haar in Pinzette, aber immer und überall das Labor-Übergenie, ist für mich die lächerlichste Witzfigur.
Ina und Wörnle können sich die Hand geben, dieser Clown bei der Soko ist ein Skandal
Was dachten sich die Autoren bloß dabei SL ab dieser Staffel so unglaubhaft zu verwandeln
 
LG Traudel

traudel

Anzahl der Beiträge : 131
Anmeldedatum : 08.03.14

Nach oben Nach unten

Re: SL-Folgen vom 10.-13.06.

Beitrag von chrissy am So 15 Jun 2014, 17:13

Ich wage mich am Anfang mal leise zu „rufen“: Hallo Elly, du hast dich schon lange nicht mehr gemeldet. Ich hoffe doch, dass du gesund bist.  Es ist ja keine Pflicht hier Beiträge zu schreiben. Aber ich finde die Meinungen von 3. sehr interessant. Nichts für ungut, Elly
 
Obwohl ich die Folgen kenne, finde ich die „Fälle“ gut verfilmt. Die unterschiedlichsten Morde, Täter Motive bewegen, erstaunen und berühren mich sehr. Bei all dem Positiven übertreiben es die Autoren aber jetzt oft gewaltig mit einigen Kommissaren.
 
Absolute Übertreibung Ina und das Wunderlabor. Vom Edelmesser über Masken, Brandstelle, Benzinkanister, Küchenboden, Transporter bis zur Baumkronen-Leiche, wirbelte KOK Superfrau rundum. Mal in Stöckelschuhen, hellem Mantel (sehr passend zu verkohlter Laube), zugeknöpft im weißen Kittel, schleuderte sie Formeln heraus wie ein Weltmeister. Leider, leider wird SL langsam unrealistisch, nur die Macher wollen es nicht wahrhaben.
 
In den WH ist Hajo, im Gegensatz zu den aktuellen Staffeln, noch an der Macht, was gerade in der letzten Woche gut zur Geltung kam. Mal durch seine „Sympathie“ für die Randalierer oder wie sehr ihn das Geständnis des Brandstifters zerriss. Besonders bei „Niedrige Beweggründe“ war   Hajo sehr involviert, ebenso wie man es von einem HK erwartet.
 
Es vergeht keine Woche wo Vince sich keine Ausraster leistet: Besoffen, Schlafstätte Präsidium, Wunschtraum  Zimmer bei Ina, Milo anfeinden……
Vince dann als vernünftigen Ermittler zu erleben wirkt sehr unglaubhaft. Den verständnisvollen Lasse-Freund oder Babysitter kaufe ich ihm sowieso  nicht ab
 
Wie beruhigend, dass Ina und Vince trotz ihrer Extratouren noch zu Teamarbeit fähig sind. Das zeichnete die Soko immer aus und die wenigen Szenen gefielen mir sehr gut.
 
Jan braucht keine Besonderheiten, er spielt KOK Maybach immer authentisch. „Wut im Bauch“ war eine Folge wo  Marco sich fast selbst übertraf. Papa Jans Angst, Verzweiflung, den Tränen nahe, das kam so echt rüber als durchlebe Marco das persönlich. – Benni! Ich werde nie begreifen warum er nur als Vater-Rebell zu sehen ist – Jan aber war auch in den anderen Folgen sehr überzeugend. Selbst Marcos Aussprache stellt sich immer  100% auf die Situation ein. Mal leise, mal überzeugend, geduldig, einfühlsam,  heiser klingend ist seine Stimme genauso fantastisch wie der  Schauspieler Marco Girnth in allen Rollen.
 
Allen noch einen schönen Sonntag
Viele liebe Grüße   Chrissy
 

chrissy

Anzahl der Beiträge : 135
Anmeldedatum : 03.03.14

Nach oben Nach unten

SL Folgen 10. -13.05.201

Beitrag von Elly am Sa 21 Jun 2014, 08:52

Hallo Chrissy,

danke, dass Du mich vermisst hast. Ich konnte im Urlaub leider keine SL Folgen schauen, hatte aber die Möglichkeit im Hotel PC in die HP reinzuschauen und die Neuigkeiten und Eure Anmerkungen zu lesen. Das war richtig schön. Ich wollte mich aber nur nicht im Hotel PC mit meinen Passwort einloggen, sonst hätte ich mich mal gemeldet.

Elly

Anzahl der Beiträge : 77
Anmeldedatum : 09.03.14

Nach oben Nach unten

Re: SL-Folgen vom 10.-13.06.

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten