SL-Folgen vom 22.-25.04.

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

SL-Folgen vom 22.-25.04.

Beitrag von chrissy am Fr 25 Apr 2014, 23:29

Bei „Zahltag“ und „Der große Augenblick“ überzeugte Marco wieder mit seinem vielseitigen Können. Ob als „werdender Papi“, „oben ohne Notarzt“ oder am Donnerstag gestresst zwischen Familientreffen, Ermittlungen, Hajo-Besänftigung, Glasscherben, Vater-Streit, jede Szene war einfach super gespielt.

Jan in allen Lebenslagen, dass passt zu dem guten Darsteller Marco.


Alle 4 Folgen waren inhaltlich sehr interessant und gut gemacht.

Patrick hat mich allerdings wieder mal sehr enttäuscht. Er stand am Dienstag im Mittelpunkt und lieferte
m. E. eine sehr schwache Leistung ab.



Das Vince auch nicht viel drauf hat, bewies er gleich mit dem Erdbeertrick. Aber das ist ja Ansichtssache, vielleicht passt er für Andere 100%ig ins Team


Heute hatte es die Soko gleich mit mehreren Fällen zu tun: Der Tote, Drogenhandel, Familienprobleme und dann noch die arme Katrin.

Ich frage mich allerdings, warum gleich 2 x ein Heer von MEK stürmen muss. Hat sich das Team plötzlich in 4 Angsthasen verwandelt?  Kleiner Scherz, ich freue mich schon auf Montag
Nun bin auf eure Kommentare gespannt


Ich wünsche allen Marco-Fans ein schönes Wochenende
Liebe Grüße  Chrissy

chrissy

Anzahl der Beiträge : 139
Anmeldedatum : 03.03.14

Nach oben Nach unten

Re: SL-Folgen vom 22.-25.04.

Beitrag von traudel am Sa 26 Apr 2014, 16:07

Ich mache es kurz und schließe mich Chrissys Kommentar an. Jan/Marco spielte einfach klasse, super, toll, genial. Patrick dagegen, Hilfe!!!....war sogar als Geschundener grottenschlecht. Hajo zeigt aktuell noch das wie damals in den alten Fällen, mal Dickkopf, mal Plappermaul-Opi, als Charmeur (ab jetzt bei Sabine) oder als polternder –Ich bin der Chef, irre mich nie –
Ina nervt mich auch mit ihrem Auftrumpfen als Super-KOK
Vince hatte ja auch schon seinen Auftritt. Ich rätsele heute noch warum Hajo diesen Clown unbedingt ins Team haben wollte.
Mir gefielen aber die 4 Folgen, bzw. die behandelten Fälle sehr gut, abgesehen von den MEK-Auftritten. Seit wann braucht die Soko schwerbewaffnete Verstärkung um 2 Verdächtige ins Präsidium zu bringen. Totaler Schwachsinn, der Autor wollte wohl unbedingt Aktion zeigen


LG   Traudel

traudel

Anzahl der Beiträge : 135
Anmeldedatum : 08.03.14

Nach oben Nach unten

SL-Folgen vom 22.4.-25.4.2014

Beitrag von Elly am So 27 Apr 2014, 20:04

Ich kann mich den Ausführungen eigentlich nur anschließen.
Abgesehen davon mag ich die Folge "Das nette Mädchen" und ich finde Patrick in dieser Folge auch sehr gut. Seine Nöte und Ängste kommen gut rüber und auch der Zusammenhalt im Team hat mir hier besonders gut gefallen.
Zahltag ist spannend und mit Marco einfach klasse, aber eine meiner absoluten Lieblingsfolgen ist "Der große Augenblick".
Bei dieser Folge gefällt mir alles. I love you  Das Thema ist gut, Johannes von Bülow sehe ich auch gerne und Marco spielt dort unübertroffen. Die Auseinandersetzungen mit Hajo, das Schönwettermachen bei Leni, der Streß, die Sorge um seine Mutter und der lautstarke Konflikt mit seinem Vater und nachher auch das bescheidene Gesicht von Jan, als Hajo ihn lobt "gute Arbeit, Jan". In dieser Folge zieht Marco alle Register und zeigt ein ums andere Mal sein Können. 
Auch der kalte Tod ist eine gute Folge. Wenn ich mir bildlich vorstelle, wie Katrin da für kurze Zeit in dieser Box liegen mußte, wird mir ganz anders.
Ach die alten Folgen.... Ich habe es schön öfter angemerkt und muß es nochmal sagen, das war schon gute Handarbeit im Viererteam. 

LG Elly

Elly

Anzahl der Beiträge : 77
Anmeldedatum : 09.03.14

Nach oben Nach unten

Re: SL-Folgen vom 22.-25.04.

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten