"Toter Mann" - Soko Leipzig-Special vom 08.01.2016

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

"Toter Mann" - Soko Leipzig-Special vom 08.01.2016

Beitrag von Admin am Fr 08 Jan 2016, 19:41

Zu diesem Soko-Special sind alle Worte überflüssig. Sind wir also gespannt, ob wir Miguels Auferstehung..? – Zwilling..? – Klon..?..oder,  oder, oder Wen oder Was erleben. Spätestens um 22.45 Uhr ist das Rätsel gelöst. Genießen wir 90 Minuten Soko mit Sonderbesetzung   
 
Liebe Grüße sendet  Walli

Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 163
Anmeldedatum : 30.11.13

Nach oben Nach unten

Re: "Toter Mann" - Soko Leipzig-Special vom 08.01.2016

Beitrag von sfan am Sa 09 Jan 2016, 21:08

Hallo   zusammen
 
Mega gut Marco. Klar: Jan + Miguel + Erinnerungen, da muss Marco zum emotionalen Rekord auflaufen,  rundum eine Superleistung von ihm.
Miguel war immer noch „der Miguel“, auch toll gespielt von Gabriel. Hajo und (ausnahmsweise) Ina waren auch gut.  Das Special ist ein gelungenes Gesamtwerk, spannend und flott erzählt. Kleines Minus: Etwas unglaubhaft fand ich den Inhalt schon.

Dennoch bot Marco ein schauspielerisches Glanzstück, wovon ich gerne noch viele sehen möchte.


LG  sfan

sfan

Anzahl der Beiträge : 70
Anmeldedatum : 03.03.14

Nach oben Nach unten

Re: "Toter Mann" - Soko Leipzig-Special vom 08.01.2016

Beitrag von chrissy am So 10 Jan 2016, 21:23

Hallo liebe Marco-Soko-Fans
 
Ein Special der besonderen Art, Miguel und Jan waren und sind DAS Dream-Team. Ebenso spielte das „alte Team“, Hajo sehr gerührt, Ina melancholisch, auch Tom gefiel mir, doch die Schnee war total überflüssig und ihr ganzer Dopingkram ebenfalls. Es gab zu viele Irrungen: Nano, BND, Nobelpreis, Flucht, unnötig. Alles über „Auferstehung/Existenz“ von Miguel/Marco hätten 90 Min. bestimmt exzellent ausgefüllt. Ob der Inhalt realistisch, möglich, aussagefähig, frei erfunden, argumentativ rüberkam ist völlig unwichtig. Der Film lief flott, aufregend, geheimnisvoll angehaucht, nichts vorhersehbar, interessant bis zuletzt. Alle Darsteller spielten überzeugend, mit einem herausragenden Marco.
Jans tiefer Schock, Entsetzen, Fassungslosigkeit wirkten so „echt“, das ich mit ihm litt. Die Rolle verlangte Marco die komplette Palette Emotionen, Mimik, Reaktionen ab. Ob betroffen, wütend, sprachlos, rasant oder humorvoll, besser, gefühlvoller, authentischer geht es nicht mehr. Marco verausgabte sich total, bot absolute Spitzenleistung.  Dazu noch Gabriels gute, saloppe, überzeugende Darstellung. Die beiden sind wahre Freunde, aber als Team unschlagbar. Das Special war Hochgenuss pur, Prädikat: „Wertvoll“
 
Viele liebe Grüße sendet    chrissy

chrissy

Anzahl der Beiträge : 131
Anmeldedatum : 03.03.14

Nach oben Nach unten

Re: "Toter Mann" - Soko Leipzig-Special vom 08.01.2016

Beitrag von traudel am Di 12 Jan 2016, 21:59

Hallo liebe Fans
 
Super Film!! Überragender, genialer Marco, der so brillant alle Gesten, Mimik, Gefühle wiedergab das es nicht zu toppen ist. Verständlich, ging um „seinen“ Miguel.  Jans Gesicht spiegelte all seinen „Schmerz“ – Erlebnisse, Spaß, Herbeisehnen, Schuldgefühle – glasklar wieder. Ebenfalls wirkte seine innere Zerrissenheit so real das man mit ihm litt. Die Handlung voller positiver und negativer Emotionen war wie maßgeschneidert für Marco. Da passte, saß, stimmte komplett alles, bis ins Feinste, authentisch, überzeugend, brillante Darbietung, das soll Marco erst mal einer nachmachen. Gabriel „spielte“ überzeugend die „Bälle zu“, den „Miguel“ bietet er immer noch perfekt. Die 2 harmonieren nicht nur privat als Freunde zusammen, sie wirken auch als Partner wie zusammengeschweißt.
Alle Darsteller spielten gut, nur die „wildgewordene“ Schnee hätte ich „abschießen“ können, samt ihrer doofen Heulerei. Unnötig aufgebauscht fand ich die BND-Forschung-, DDR- und Enkelin-Szenen. Der „Scheintote“ stand im Mittelpunkt, diese Handlung war ebenso klasse wie entscheidend.
Ein mysteriöser „Abgang…!!!“ - Hoffnung auf ein  „Wiedersehen…???“
 
Viele Grüße  Traudel

traudel

Anzahl der Beiträge : 127
Anmeldedatum : 08.03.14

Nach oben Nach unten

Re: "Toter Mann" - Soko Leipzig-Special vom 08.01.2016

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten